Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Gemeinwohl-Ökonomie
Nachhaltige Wirtschaftsethik
Ein Weg in die Wirtschaftskultur des Gemeinwohls
Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein innovatives, nachhaltiges Wirtschaftsmodell mit dem Ziel einer ethischen Wirtschaftskultur. Als sinnvolle Alternative zum gegenwärtigen Wirtschaftsverständnis baut sie ...
Shadow

Alle Beiträge

Klimaschonung

Klimaschonung

33% Wald ‒ ein waldfreundlich gedrucktes Magazin
Anfang des Jahres 2020 erschien zum ersten Mal das Magazin "33% Das Waldmagazin". Die Prozentzahl im Titel dokumentiert, dass nur ...
Blauer Engel UZ-195

Der Blaue Engel

Der Blaue Engel für Druckprodukte – das wichtigste Umweltlabel der Druckbranche
​Der Blaue Engel war Vorbild für die internationale Standardnorm ISO 14024 –an der sich heute weltweit viele Umweltzeichen orientieren. Umweltzeichenprogramme, ...
Irisdruck, Druckerei F&W

Nachhaltige Druckkunst

Snowboarden und die Kunst des Druckens
Was hat Snowboarden mit der Druckkunst zu tun? Wenn Sie glauben nichts, dann liegen Sie absolut falsch! In einer Zeit, ...

Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Gemeinwohl-Ökonomie
Nachhaltige Wirtschaftsethik
Ein Weg in die Wirtschaftskultur des Gemeinwohls
Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein innovatives, nachhaltiges Wirtschaftsmodell mit dem Ziel einer ethischen Wirtschaftskultur. Als sinnvolle Alternative zum gegenwärtigen Wirtschaftsverständnis baut sie ...
Shadow

Alle Beiträge

Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohl-Ökonomie – ein Gegenentwurf zur neoliberalen Ethik der Gewinnmaximierung
Gemeinwohlökonomie
Befeuert durch die Corona-Krise, hat sich in den letzten Monaten wieder einmal bestätigt, wie sehr neoliberale Wirtschaftsformen eine massive Bedrohung ...
Allgemein, Gemeinwohl / /

Vielfalt der Nachhaltigen Medienproduktion

Teil 1: Nachhaltigkeit ist mehr als Basis-Umweltschutz
Nachhaltige Medienproduktion
Nachhaltig orientierte Drucksacheneinkäufer suchen oft nach drei Kriterien, wenn ihre Drucksache ökologisch produziert werden soll: Recyclingpapier, Klimaneutralität und Ökostrom. Damit ...

Edel und nachhaltig

Rosenthal meets Versace
Elder Katalog für Versace von bonitasprint
Versace zählt seit vier Jahrzehnten zu den führenden Luxusmarken der Welt. Doch nicht nur Mode gehört zu diesem exklusiven Kosmos, ...

bonitasprint gmbh

Vom Prinzip zu Printzipia
PRoduktionshalle Druckerei bonitasprint gmbh, Würzburg
Die Anfänge von bonitasprint gmbh liegen bald 220 Jahre zurück. Damals herrschte in Deutschland noch die Kleinstaaterei. Das Heilige Römische ...

Pin It on Pinterest