Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Zertifizierte nachhaltige Druckereien
Die drei Säulen der Nachhaltigkeit
Leider kursieren auf dem Druckmarkt immer wieder hartnäckig Meinungen, die gerade die seröse Aussagekraft zertifizierter Umweltmanagementsysteme wie EMAS oder DIN 14001 in Zweifel ziehen, indem ökologische Maßnahmen zertifizierter Druckereien als unwirksam und veröffentlichte Umwelterklärungen gar als Fälschung kolportiert werden.
Shadow
Slider

Alle Beiträge

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle - ein konsequenter Ansatz der Kreislaufwirtschaft?
Cradle to Cradle (C2C) bedeutet sinngemäß „vom Ursprung zum Ursprung“. Es gilt als Ansatz für eine konsequente Kreislaufwirtschaft mit dem ...
Weiterlesen …
Klimaneutral drucken

Klimaneutral drucken

Das Greenhouse Gas-Protokoll – Die Basis für Klimaneutralität
Die meisten Druckereien in der DACH-Region werben heute mit klimaneutralen Druckprodukten. Der Begriff „klimaneutral“ ist nicht gesetzlich geschützt. Er signalisiert, ...
Weiterlesen …
Allgemein / /
bonitasprint gmbh

bonitasprint gmbh

Printzipia-Printshop mit Blauer-Engel-Drucksachen
Begriffe wie Verantwortung und Nachhaltigkeit sind für die Würzburger Druckerei bonitasprint gmbh keine Lippenbekenntnisse. Die Umsetzung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz ...
Weiterlesen …

Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Zertifizierte nachhaltige Druckereien
Die drei Säulen der Nachhaltigkeit
Leider kursieren auf dem Druckmarkt immer wieder hartnäckig Meinungen, die gerade die seröse Aussagekraft zertifizierter Umweltmanagementsysteme wie EMAS oder DIN 14001 in Zweifel ziehen, indem ökologische Maßnahmen zertifizierter Druckereien als unwirksam und veröffentlichte Umwelterklärungen gar als Fälschung kolportiert werden.
Shadow
Slider

Alle Beiträge

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle - ein konsequenter Ansatz der Kreislaufwirtschaft?
Cradle to Cradle
Cradle to Cradle (C2C) bedeutet sinngemäß „vom Ursprung zum Ursprung“. Es gilt als Ansatz für eine konsequente Kreislaufwirtschaft mit dem ...
Weiterlesen …

Klimaneutral drucken

Das Greenhouse Gas-Protokoll – Die Basis für Klimaneutralität
Klimaneutral drucken
Die meisten Druckereien in der DACH-Region werben heute mit klimaneutralen Druckprodukten. Der Begriff „klimaneutral“ ist nicht gesetzlich geschützt. Er signalisiert, ...
Weiterlesen …
Allgemein / /

bonitasprint gmbh

Printzipia-Printshop mit Blauer-Engel-Drucksachen
bonitasprint gmbh
Begriffe wie Verantwortung und Nachhaltigkeit sind für die Würzburger Druckerei bonitasprint gmbh keine Lippenbekenntnisse. Die Umsetzung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz ...
Weiterlesen …

Agrargipfel In Brüssel

Der Meilenstein der Julia Klöckner – Ein Desaster für das Klima
Agrargipfel In Brüssel
Business as usual. Bei der Agrarindustrie knallen nun weitere sieben Jahre die Sektkorken. Mit dem Beschluss des EU-Agrarrates für die ...
Weiterlesen …

Pin It on Pinterest