Vielfalt Akzidenz
Erleben Sie das Universum von
AKZIDENZMEDIEN

Gebundene Werke wie Bücher, Broschüren, Kataloge oder Bildbände, in Sonderformaten, mit speziellen Veredelungen und Funktionen, in allen gängigen Bindearten, nachhaltig und auf umweltgerechten Papieren gedruckt.

Faszination Displays
Faszination
POS-DISPLAYS

Bodenaufsteller in allen denkbaren Formen und Größen, Theken- Zeitschriften, Licht- und Bewegungsdisplays, konturgestanzte Dispenser, raffinierte Weihnachtskalender und vieles mehr.

Nachhaltigkeit
Magische Momente beim Unboxing mit
FALTSCHACHTELN & BOXEN

Maßgeschneiderte Verpackungen, und inviduelle Lösungen für Faltschachteln, Promotion- und Mailingkartons, raffinierte Inlays, Bezugskartonagen u.v.m.: nachhaltig, auf umweltgerechten Materialien hergestellt.

Vielfalt Akzidenz
Vielfalt Akzidenz
Faszination Displays
Faszination Displays
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
previous arrow
next arrow

Langebartels & Jürgens GmbH

Die Druckerei Langebartels & Jürgens Druckgereigesellschaft mbH aus Hamburg erfüllt die strengen Kriterien des UmDEX (Umweltindex Druck) und zählt zu den umweltfreundlichesten Druckereien in Europa.

Umweltlabels- und Auszeichnungen
Umweltseite Druckerei Langebartels in Hamburg

Hochwertige Zertifikate und Umweltlabels der Druckerei Langebartels & Jürgens Druckereigesellschaft mbH.

Nach dem Neubau eines energieeffizienten Geschäftsgebäudes im Jahr 2007, hat sich das Druck- und Medienhaus in Hamburg schrittweise zu einer der umweltgerechtestens Dienstleister in der gesamten D/A/CH-Region entwickelt. Druch die Zertifizierung mit dem Blauen Engel UZ-195 sowie die Zertifizierung mit EMAS wurde das Unternehmen 2021 eine Druckerei der UmDEX-Klasse.

Das Produkt- und Angebotsportfolio des Hamburger Medienunternehmens ist so vielfältig wie die gewachsenen Produktionsbereiche:

  1. Akzidenzdruck mit modernsten Maschinen
  2. Displays (z. B. Bodenaufsteller, Theken- Zeitschriften, Licht- und Bewegungsdisplays, konturgestanzte Dispenser etc.)
  3. Verpackungen, komplexe Verpackungssysteme und Faltschachteln

Zu den einzelnen Maßnahmen im betrieblichen Umweltschutz zählen u. a.: 

  • Prozesslose Druckplattenherstellung, ohne Einsatz von Chemikalien.
  • Drucken ohne Alkohol (0% Isopropanol)
  • Einsatz von Druckfarben auf Pflanzenölbasis (mineralölfrei)
  • Einsatz von umweltschonenden Druckhilfsmitteln
  • Auftragsbezogene Kompensation von CO2-Emissionen
  • Verwendung von zertifiziertem Ökostrom aus erneuerbaren Energien
  • Einspeisung von Sonnenergie durch Photovoltaikanlagen auf den Betriebsdächern.
  • Wärmerückgewinnungsanlagen
  • Energieeffiziente Beleuchtungssysteme.
  • Förderung von E-Mobilität durch Ladesäulen am Geschäftssitz.

Weitere Informationen über die Langebartels und Jürgens Duckereigesellschaft mbH:

Weiterführende Links:

Fachbeiträge Langebartels & Jürgens GmbH

Aktuellster Beitrag
Langebartels: & Jürgens GmbH
Nachhaltig. Nordisch. Print!
Tausende raffiniert produzierter Drucksachen. 125 Jahre Erfahrung. 75 qualifizierte Mitarbeiter. Zertifizierte Nachhaltigkeit bei der Medienproduktion mit Verantwortung für die Stadt der Städte im Norden Deutschlands, Hamburg – und darüber hinaus. Ein Hausbesuch bei der Hamburger Druckerei Langebartels & Jürgens GmbH.

Alle Beiträge

Greenpeace Energy Prospekt
Grüne Medien aus Hamburg
Einfach: Öko!
Nicht nur in der Druckbranche gibt es Unternehmen, die in letzter und entscheidender Konsequenz nicht optimal nachhaltig wirtschaften – auch ... Weiterlesen …

Hamburger Spiel:

Interdisziplinär kreativ

Natürliche Veredelung

Die Manufaktur LJ Edition bietet Brettspiel-Editionen in exklusiven Ausführungen an. Diese Sparte des Hamburger Druck- und Medienhauses Langebartels & Jürgens fokussiert auf hochwertig ausgestattete Sonderausgaben selbst in kleinsten Auflagen.

Gefertigt werden Spielbretter, Schmuckkartons, Inlays, Spielkarten, Figuren als Stanztableaus und Spielanleitungen aus hochwertigen Materialien mit edler Haptik und innovativen Bauformen.

 Kunden erhalten Prototypen binnen weniger Tage, die bereits aus den Originalmaterialien sämtlicher Spielkomponenten gefertigt werden – entsprechend der darauffolgenden Produktion. 

 Als Beispiel für die Vielfalt in diesem Bereich hat das Hamburger Designstudio „Human Empire“ das Hamburger Spiel konzipiert und designt, produziert in der LJ-Manufaktur. Das aufwändige Brettspiel ist als Reise durch die Hansestadt konzipiert: Zu Fuß, mit der Fähre oder der U-Bahn erkunden die Spieler typische Hamburger Orte. Der Illustrator Jan Kruse, Gründer von Human-Empire, dienstleistet für Kunden aus aller Welt und hat u.a. für das New York Times Magazine gezeichnet.

 Die Stülpdeckelbox des Spielkartons wird auf Naturpapier gedruckt und von Hand bezogen. Der Glanz auf dem Deckel entsteht durch eine Heißfolienprägung. Start- und Zielfeld wurden jeweils mit partiellem Glitter- und UV-Lack veredelt. Die Spiel-Passagiere der Hafenrundfahrt wurden im Offsetverfahren gedruckt und auf die stabile Buchbinderpappe des Inlays gezogen. Die Kartonage der Kartenbox ist einer typischen Hamburger Barkasse nachempfunden.

 Die besondere Ausstattung des Spiel soll die Möglichkeiten bei der Fertigung selbst kleinster Details in den Produktionsbereichen Displays und Verpackungen demonstrieren.

Hanseatisch. Nachhaltig. Gut!

 

Kreativ erfinderisch, kompetent und nachhaltig. Der Purpose der Hamburger Druckerei Langebartels & Jürgens ist klar und verständlich. Die Produktionsbereiche Akzidenzdruck, Displaydruck sowie Verpackungen bzw. Faltschachteln lassen das schier grenzenlose Spektrum an Drucksachen erahnen, besonders, wenn die Bereiche miteinander kombiniert werden.

Heidelberger Druck, Druckstudio Gruppe

Kontakt:

Langebartels & Jürgens Druckereigesellschaft mbH

Wördemanns Weg 58
22527 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 88 91 91-0 (Zentrale)
Tel.: +49 (0)40 / 88 91 91-11 (Martin Lemcke)

Fax: +49 (0)40 / 88 91 91-10
E-Mail: info@langebartelsdruck.net
Ansprechpartner: m.lemcke@langebartels.net

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr., 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Martin Lemcke

Martin Lemcke

Geschäftsführender Gesellschafter

Übernahm 1993 das Unternehmen in vierter Generation. Unter seiner Leitung wurde aus der kleinen Hamburger Kunstdruckerei ein innovatives Produktionshaus für nachhaltige Printprodukte mit rund 70 Mitarbeitern.

Für den gelernten Drucker und Vordenker in der Druckbranche war die Vereinbarkeit von Premium Print und Nachhaltigkeit stets ein Herzensprojekt. Mit den zusätzlichen Zertifizierungen Blauen Engel DE UZ-195 und EMAS hat Martin Lemcke sein Medienhaus zu einer der nachhaltigsten Druckereien Deutschlands gemacht.

Langebartels & Jürgens

Ihre Nachricht an die Langebartels Druckereigesellschaft mbH

9 + 1 =

Logo Langebartels & Jürgens
Nachhaltigkeit
Das ganze Spektrum der
NACHHALTIGKEIT

Schönheit zu vervielfältigen ist unsere Leidenschaft.
Das Original zu bewahren ist unsere Verantwortung.

Nachhaltigkeit
Das ganze Spektrum der
NACHHALTIGKEIT

Schönheit zu vervielfältigen ist unsere Leidenschaft.
Das Original zu bewahren ist unsere Verantwortung.

Nachhaltigkeit
Das ganze Spektrum der
NACHHALTIGKEIT

Schönheit zu vervielfältigen ist unsere Leidenschaft.
Das Original zu bewahren ist unsere Verantwortung.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
previous arrow
next arrow

Langebartels & Jürgens Druckereigesellschaft mbH

Die Druckerei Langebartels & Jürgens Druckgereigesellschaft mbH aus Hamburg erfüllt die strengen Kriterien des UmDEX (Umweltindex Druck) und zählt zu den umweltfreundlichesten Druckereien in Europa.

Umweltlabels- und Auszeichnungen

Label: Blauer Engel

EMAS-Zertifikat Druckstudio Gruppe

 

FSC-Zertifikat DS

PEFC-Zertifizierung Langebartels, Hamburg

DIN ISO 9001

 

Nach dem Neubau eines energieeffizienten Geschäftsgebäudes im Jahr 2007, hat sich das Druck- und Medienhaus in Hamburg schrittweise zu einer der umweltgerechtestens Dienstleister in der gesamten D/A/CH-Region entwickelt. Druch die Zertifizierung mit dem Blauen Engel UZ-195 sowie die Zertifizierung mit EMAS wurde das Unternehmen 2021 eine Druckerei der UmDEX-Klasse.

Das Produkt- und Angebotsportfolio des Hamburger Medienunternehmens ist so vielfältig wie die gewachsenen Produktionsbereiche:

  1. Akzidenzdruck mit modernsten Maschinen
  2. Displays (z. B. Bodenaufsteller, Theken- Zeitschriften, Licht- und Bewegungsdisplays, konturgestanzte Dispenser etc.)
  3. Verpackungen, komplexe Verpackungssysteme und Faltschachteln

Zu den einzelnen Maßnahmen im betrieblichen Umweltschutz zählen u. a.: 

  • Prozesslose Druckplattenherstellung, ohne Einsatz von Chemikalien.
  • Drucken ohne Alkohol (0% Isopropanol)
  • Einsatz von Druckfarben auf Pflanzenölbasis (mineralölfrei)
  • Einsatz von umweltschonenden Druckhilfsmitteln
  • Auftragsbezogene Kompensation von CO2-Emissionen
  • Verwendung von zertifiziertem Ökostrom aus erneuerbaren Energien
  • Einspeisung von Sonnenergie durch Photovoltaikanlagen auf den Betriebsdächern.
  • Wärmerückgewinnungsanlagen
  • Energieeffiziente Beleuchtungssysteme.
  • Förderung von E-Mobilität durch Ladesäulen am Geschäftssitz.

Weitere Informationen über die Langebartels und Jürgens Duckereigesellschaft mbH:

Weiterführende Links:

Fachbeiträge

Aktuellster Beitrag
Langebartels: & Jürgens GmbH
Nachhaltig. Nordisch. Print!
Tausende raffiniert produzierter Drucksachen. 125 Jahre Erfahrung. 75 qualifizierte Mitarbeiter. Zertifizierte Nachhaltigkeit bei der Medienproduktion mit Verantwortung für die Stadt der Städte im Norden Deutschlands, Hamburg – und darüber hinaus. Ein Hausbesuch bei der Hamburger Druckerei Langebartels & Jürgens GmbH.
Aktuellster Beitrag
Langebartels: & Jürgens GmbH
Nachhaltig. Nordisch. Print!
Tausende raffiniert produzierter Drucksachen. 125 Jahre Erfahrung. 75 qualifizierte Mitarbeiter. Zertifizierte Nachhaltigkeit bei der Medienproduktion mit Verantwortung für die Stadt der Städte im Norden Deutschlands, Hamburg – und darüber hinaus. Ein Hausbesuch bei der Hamburger Druckerei Langebartels & Jürgens GmbH.

Alle Beiträge

Greenpeace Energy Prospekt
Grüne Medien aus Hamburg
Einfach: Öko!
Nicht nur in der Druckbranche gibt es Unternehmen, die in letzter und entscheidender Konsequenz nicht optimal nachhaltig wirtschaften – auch ... Weiterlesen …

Hamburger Spiel:

Interdisziplinär kreativ

Hamburger Spiel, Brettspiele drucken in Hamburg

Die Manufaktur LJ Edition bietet Brettspiel-Editionen in exklusiven Ausführungen an. Diese Sparte des Hamburger Druck- und Medienhauses Langebartels & Jürgens fokussiert auf hochwertig ausgestattete Sonderausgaben selbst in kleinsten Auflagen.

Gefertigt werden Spielbretter, Schmuckkartons, Inlays, Spielkarten, Figuren als Stanztableaus und Spielanleitungen aus hochwertigen Materialien mit edler Haptik und innovativen Bauformen.

 Kunden erhalten Prototypen binnen weniger Tage, die bereits aus den Originalmaterialien sämtlicher Spielkomponenten gefertigt werden – entsprechend der darauffolgenden Produktion. 

 Als Beispiel für die Vielfalt in diesem Bereich hat das Hamburger Designstudio „Human Empire“ das Hamburger Spiel konzipiert und designt, produziert in der LJ-Manufaktur. Das aufwändige Brettspiel ist als Reise durch die Hansestadt konzipiert: Zu Fuß, mit der Fähre oder der U-Bahn erkunden die Spieler typische Hamburger Orte. Der Illustrator Jan Kruse, Gründer von Human-Empire, dienstleistet für Kunden aus aller Welt und hat u.a. für das New York Times Magazine gezeichnet.

 Die Stülpdeckelbox des Spielkartons wird auf Naturpapier gedruckt und von Hand bezogen. Der Glanz auf dem Deckel entsteht durch eine Heißfolienprägung. Start- und Zielfeld wurden jeweils mit partiellem Glitter- und UV-Lack veredelt. Die Spiel-Passagiere der Hafenrundfahrt wurden im Offsetverfahren gedruckt und auf die stabile Buchbinderpappe des Inlays gezogen. Die Kartonage der Kartenbox ist einer typischen Hamburger Barkasse nachempfunden.

 Die besondere Ausstattung des Spiel soll die Möglichkeiten bei der Fertigung selbst kleinster Details in den Produktionsbereichen Displays und Verpackungen demonstrieren.

Nachhaltige Druckerei Langebartels & Jürgens

Hanseatisch. Nachhaltig. Gut!

Kreativ erfinderisch, kompetent und nachhaltig. Der Purpose der Hamburger Druckerei Langebartels & Jürgens ist klar und verständlich. Die Produktionsbereiche Akzidenzdruck, Displaydruck sowie Verpackungen bzw. Faltschachteln lassen das schier grenzenlose Spektrum an Drucksachen erahnen, besonders, wenn die Bereiche miteinander kombiniert werden.

Kontakt:

Langebartels & Jürgens GmbH

Wördemanns Weg 58
22527 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 88 91 91-0 (Zentrale)
Tel.: +49 (0)40 / 88 91 91-11 (Martin Lemcke)

Fax: +49 (0)40 / 88 91 91-10
E-Mail: info@langebartelsdruck.net
Ansprechpartner: m.lemcke@langebartels.net

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr., 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Martin Lemcke

Martin Lemcke

Geschäftsführender Gesellschafter

Übernahm 1993 das Unternehmen in vierter Generation. Unter seiner Leitung wurde aus der kleinen Hamburger Kunstdruckerei ein innovatives Produktionshaus für nachhaltige Printprodukte mit rund 70 Mitarbeitern.

Für den gelernten Drucker und Vordenker in der Druckbranche war die Vereinbarkeit von Premium Print und Nachhaltigkeit stets ein Herzensprojekt. Mit den zusätzlichen Zertifizierungen Blauen Engel DE UZ-195 und EMAS hat Martin Lemcke sein Medienhaus zu einer der nachhaltigsten Druckereien Deutschlands gemacht.

Ihre Nachricht an das Team vom Langebartels

11 + 10 =

Langebartels GmbH

Aktuelles vom Langebartels- und Jürgens-Team