Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Nachhaltige Regionalität
Nachhaltige Regionalität
heimisch – Ein Magazin für regionale Nachhaltigkeit
Wie muss ein regional nachhaltiges Kundenmagazin heute beschaffen sein, um das Zielpublikum wirklich zu erreichen? "heimisch", ein regionales und nachhaltig konzipiertes und produziertes Magazin gibt die Antwort.
Shadow

Alle Beiträge

Blauer Engel DE-UZ 195

Blauer Engel DE-UZ 195

Kampagne Subventionspaket Blauer Engel (KSB)
Es ist an der Zeit, dass diejenigen Unternehmen der Druck und Medienindustrie, die durch ihre nachhaltige Positionierung vermehrt ökologische, klimafreundliche ...
Weiterlesen …
Nachhaltige Brillanz bei F&W

Nachhaltige Brillanz bei F&W

Druckkunst vom Chiemsee
Vom Bayrischen Meer in die Galerien Deutschlands und Europas - erstklassige Buchproduktionen, wie man sie auch heute noch nicht so ...
Weiterlesen …
Recyclingpapier-Studie

Recyclingpapier

Recycling: eine Studie verwirrt die Branche
Das Recycling von Papier gilt im grafischen Gewerbe als wichtiger Bestandteil der Kreislaufwirtschaft, denn es setzt dort seit Jahrzehnten beispielhafte ...
Weiterlesen …

Guido Rochus Schmidt

Umweltexperte und Autor

Guido Rochus Schmidt war von 1979 bis 2013 Geschäftsführer der Ulenspiegel Druck GmbH, einer der bis heute ökologischsten Druckereien Europas, seit 1999 mit EMAS zertifiziert. Als Umweltexperte betreute er von 1999 bis 2017 die ökologische Fortentwicklung des Unternehmens. Seit 2017 berät der Experte Unternehmen bei allen Fragen der Nachhaltigen Medienproduktion.

Aktueller Beitrag

Nachhaltige Regionalität
Nachhaltige Regionalität
heimisch – Ein Magazin für regionale Nachhaltigkeit
Wie muss ein regional nachhaltiges Kundenmagazin heute beschaffen sein, um das Zielpublikum wirklich zu erreichen? "heimisch", ein regionales und nachhaltig konzipiertes und produziertes Magazin gibt die Antwort.
Shadow

Alle Beiträge

Vegane Bücher aus Graspapier

Graswurzel-Rebellion bei Matabooks
Graspapier, Druck
Matabooks ist ein Verlag der besonderen Art. Und diese wurzelt - im wahrsten Sinne des Wortes - in der Vision, ...
Weiterlesen …

Das SchickiMicki-Kochbuch

Haben Sie schonmal einen Stier gesehen, der Milch trinkt?
Umweltfreundlich gedrucktes Kochbuch
Haben Sie? Nein sicher nicht, aber die Frage berührt. Unwillkürlich macht man sich darüber Gedanken. Und schon ist man mittendrin ...
Weiterlesen …

Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohl-Ökonomie – ein Gegenentwurf zur neoliberalen Ethik der Gewinnmaximierung
Gemeinwohlökonomie
Befeuert durch die Corona-Krise, hat sich in den letzten Monaten wieder einmal bestätigt, wie sehr neoliberale Wirtschaftsformen eine massive Bedrohung ...
Weiterlesen …

Vielfalt der Nachhaltigen Medienproduktion

Teil 1: Nachhaltigkeit ist mehr als Basis-Umweltschutz
Nachhaltige Medienproduktion
Nachhaltig orientierte Drucksacheneinkäufer suchen oft nach drei Kriterien, wenn ihre Drucksache ökologisch produziert werden soll: Recyclingpapier, Klimaneutralität und Ökostrom. Damit ...
Weiterlesen …

Pin It on Pinterest